Loading...
MENÜ
29
06
2020

29.6.; ergänzt am 6.7. – Wieder der normale Kursplan, aber …

Nun haben wir eine Woche Ferien-Kurs und drei Wochen normales Programm hinter uns. Erfreulicherweise können wir uns seit einer Woche an die Normalität beim Üben im Kurs mit den 90-Minutenkurse weiter annähern. Folgende Einschränkungen müssen wir neben der allgemeinen und speziellen hygienischen Maßnahmen weiterhin beachten:

  • Die Obergrenze bei der Teilnehmerzahl (für uns sind das jetzt 8 im kleinen Raum, 12 im mittleren Raum, 24 im großen Raum)
  • Die zeitliche Obergrenze bei der Stundengestaltung (60 Minuten am Stück) bzw. alternativ:
    • Wenn wir mehr als 60 Minuten üben, dann muss es nach 45 Minuten eine 15minutige Lüftungspause geben. Das heisst konkret, dass wir in den meisten Kursen 45 Minuten normal üben, dann eine Stillepause einlegen (die unterschiedlich ausfallen kann; einfach still liegen, im Aufenthaltsbereich sitzen, Musik oder gesprochene Texte hören, oder …). Danach üben wir weitere 30 bis 45 Minuten.

Wir versuchen, mit der ungewöhnliche Zeiteinteilung kreativ und unaufgeregt umzugehen. Das ist für die Lehrerschaft eine interessante Herausforderung, die wir unter den gegebenen Umständen gerne annehmen.

Margareta und Michael

Zum aktuellen Kursplan mit den alten Startzeiten, Zoom-Kursen und manchen 60minutigen Kursen

iYoga Logo - Iyengar-Tradition in München seit 1986